Jaipur – die rosafarbene Stadt

Februar 19, 2016

Jaipur ist mit seinen 6.6 Millionen Einwohnern die Hauptstadt von Rajasthan. Aufgrund der einheitlich rosaroten Gebäude im Altstadtviertel wird die Stadt „The pink city“ genannt, was auch die traditionelle Farbe der Gastlichkeit ist.

Alles in allem war die Stadt aus unserer Sicht nichts Spezielles. Es gibt den etwas langweiligen Stadtpalast und das touristisch völlig überfüllte Fort Amber. Einzig empfehlenswert ist die Sternwarte „Jantar Mantar“ welche die weltgrösste Sonnenuhr besitzt. Man muss wissen, dass Astrologie im Leben der Inder eine bedeutende Rolle spielt. Bereits bei der Geburt wird für jeden ein Horoskop im Umfang eines Buches erstellt. Dieses hat einen bedeutenden Einfluss auf spätere Handlungen und Entscheidungen im Leben, wie zum Beispiel die Wahl des Ehepartners, das passende Datum für die Hochzeit oder das Kinderkriegen.

Am letzten Abend in Jaipur feiern wir mit Nell, dem Jüngling unserer Gruppe, ihren 20-igsten Geburtstag auf indische Art. Traditionellerweise soll man dabei erst ein Stück des Kuchens ins Gesicht des glücklichen Geburtstagskindes drücken bevor man davon isst. HAPPY BIRTHDAY NELL! :-)

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Go top